Amalgamsanierung

Um ein durch Karies entstandenes Loch zu füllen, wurde früher selbstverständlich Amalgam verwendet. Amalgam ist eine Mischung verschiedener Schwermetalle und ist wegen seines Quecksilbergehaltes umstritten.

 

Wegen seiner zahlreichen Nachteile und nicht zuletzt auch um jedwedes daraus resultierende gesundheitliche Risiko für unsere Patienten von vornherein auszuschließen, haben wir beschlossen, Amalgam nicht mehr zu verwenden.
Wir bieten statt dessen Versorgungen mit zahnfarbener Keramik, Gold-Inlays oder hochwertigen Kompositfüllungen in der aufwendigen Mehrschicht-Adhäsivtechnik an.

 

Auch die Entfernung von Amalgam-füllungen handhaben wir mit großer Sorgfalt und Vorsicht und meistens unter Kofferdam..

Unsere Adresse

Praxis Dr. Joachim Buck
Prinzessinweg 40
26122 Oldenburg

Rufen Sie einfach an unter

0441 77177 0441 77177

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Dr. J. Buck